ext-Dateisysteme (extended file system)

Alle aktuellen Linux Varianten (quelloffenes Betriebssystem) unterstützen die ext Dateisysteme.

Folgend einige ext-Dateisystem Varianten und deren Eckdaten:

ext

Da diese Dateisysteme zum offenen Standard gehören, besitzen sie hohe Zukunftsperspektiven.

In allen Windows Versionen stehen Treiber (Beta) für das ext2 Dateisystem zur Verfügung. Download von Freeware unter http://www.fs-driver.org oder http://www.ext2fsd.com. Der Zugriff sollte nur lesend erfolgen.

Ein offline Zugriff auf ein ext-Dateisystem gelingt am einfachsten mit einer Linux Live CD. Download einer Linux Live CD unter http://www.knoppix.org.

Mehr im nächsten Blog
Berhard

Leave a Reply

You must be logged in to post a comment.