Treiber Aktualisierung?

Die Frage, ob eine Treiberaktualisierung nötig ist, kann man sicher mit „Ja“ beantworten.

Warum?

Bei modernen Windows Systemen wie Windows Vista/7/2008/2008R2 sind nach einer Neuinstallation mit Hilfe der Microsoft Treiberdatenbank automatisch weitestgehend die richtigen Treiber enthalten. Damit wird eine Grundfunktionalität zur Verfügung gestellt.

Das heißt natürlich nicht,

  • dass nach der Neuinstallation des PCs wirklich alle Treiber in ihrer aktuellen Version zur Verfügung stehen
  • dass in der Microsoft Treiberdatenbank alle Treiber vorhanden sind
  • dass alle Geräte nach der Neuinstallation des PCs funktionsfähig sind

Dies betrifft vor allem

  • nicht geläufige Geräte
  • sehr aktuelle Geräte
  • alte Geräte, die Microsoft nicht mehr unterstützen möchte

Natürlich kann es auch sein, dass zum Zeitpunkt der Neuinstallation kein Internetzugriff möglich war und deshalb viele Treiber nicht integriert werden konnten und daher fehlen.

Die Praxis zeigt, dass die Microsoft Betriebssysteminstallation mit Hilfe der Treiberdatenbank durchaus ein lauffähiges System erstellen kann, die Treiber werden jedoch oft in einer nicht aktuellen Version installiert.

Treiber mit aktuellem Stand sind jedoch dringend nötig, um mehr Stabilität und Performace für das System zu erreichen.

Deshalb – nach der Installation
die Chipsatz Treiber installieren,
danach alle anderen Treiber aktualisieren. 

Ein permanentes Aktualisieren der Treiber ist nur bedingt zu empfehlen, da in der IT Branche nach wie vor der wichtige Leitsatz gültig ist:

„don‘t touch a running system“

Bernhard

Leave a Reply

You must be logged in to post a comment.